Direkt zum Hauptbereich

Wahlprogramm Stadtratswahl: WACHSENDE STADT – WACHSENDE AUFGABEN


Dachau ist in den letzten Jahren moderat gewachsen. Unsere Stadt ist attraktiv, weil sie sie in einer Region mit guten Arbeitsplätzen liegt, weil die Kinderbetreuung hervorragend ausgebaut ist und die Kultur- und Erholungsangebote Qualität haben. All das muss sich eine Stadt im wahrsten Sinn des Wortes auch leisten können. Wachstum bedeutet immer Chancen und Risiken.






Deshalb will die CSU


• die Stadt Dachau unter Beachtung sozialer Belange maßvoll weiterentwickeln. Dazu gehört, dass sich die Investoren bei neuen Baulandausweisungen an den Folgelasten wie der Errichtung von Kinderbetreuungseinrichtungen angemessen beteiligen. Auch für sozial Schwächere muss es weiterhin bezahlbaren Wohnraum geben – der soziale Wohnungsbau ist dabei ein wichtiges Instrument. Insbesondere auf dem MD-Gelände sehen wir Möglichkeiten für neue Formen altersgerechten Wohnens. Eine entsprechende Entwicklung des Geländes wird auch zu einer Belebung der Innenstadt beitragen. Generell ist die Nachverdichtung des Innenbereichs ökologisch sinnvoll, muss aber künftig klareren Kriterien folgen, um auch innerorts wichtige Frei- und Grünflächen zu erhalten.


• die Bürgerbeteiligung neu ausrichten. Bei wichtigen Entscheidungen für die Stadtentwicklung müssen die Bürger mitreden können. Gut gemachte Bürgerbeteiligung bietet für Dachau große Chancen, wie z.B. das erfolgreiche Projekt „Soziale Stadt Dachau-Ost“ beweist. Eine erfolgreiche Bürgerbeteiligung ist projektbezogen und bedient sich auch der neuen Medien. Ein Gestaltungsbeirat als weitere Form der Bürgerbeteiligung soll dazu beitragen, das Stadtbild bei Neubauten zu verbessern.

• die Leistungsfähigkeit der Stadt durch gesunde Finanzen erhalten. In Dachau wurde die letzten Jahre gut gehaushaltet. Der Schuldenstand unserer Stadt gehört zu den niedrigsten in Bayern und so soll es bleiben. Auch in Zukunft wird die CSU nur Projekte versprechen und umsetzen, die keine Hypothek für nachfolgende Generationen darstellen. Das nennen wir Gerechtigkeit.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neueröffnung Modehaus Rübsamen wir gratulieren!

v.l.n.r: Franz und Karin Scherm, 3. Bürgermeisterin Gertrud Schmidt-Podolsky und Stadträtin Heidi Lewald  Zur Neueröffnung des Modehauses Rübsamen an der Pfarrstr. 1 in Dachau konnten wir zusammen mit dem Ehepaar Scherm, den Bauherren und Eigentümern die Neugestaltung der Räume bestaunen. Nach fast mehr als 2 Jahren Planungs- und Genehmigungszeit ist in nur 5 Monaten Bauzeit eine unheimlich ansprechende Einkaufserlebniswelt entstanden. Das Modehaus Rübsamen im neuen Gewande wird wie bisher einen Kundenmagnet darstellen und ganz wesentlich zur Belebung der Altstadt in Dachau beitragen. Der Einsatz der CSU - Fraktion im Bauausschuss für die Ermöglichung dieses herausragenden Bauprojekts hat sich voll gelohnt.

Frohe Weihnachten

Stammtisch der CSU Dachau - OB Kandidat Peter Strauch spricht über das Wahlprogramm der CSU

OB-Kandidat Peter Strauch beim Stammtisch des CSU Dachau am 16.7.19 Einziger Tagesordnungspunkt Kommunalwahl 2020, lesen Sie dazu auch: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/dachau-kommunalwahl-csu-1.4529272