Direkt zum Hauptbereich

Herstellung der Parkplätze für das Landratsamt Dachau

Grünfläche am Landratsamt Dachau
wird keine Parkplatzfläche
Aufgrund der Aufstellung eines Containerbaus als Ausweichgebäude für das Landratsamt im Bereich des bestehenden Parkplatzes war geplant, die hierdurch entfallenden Stellplätze sowie die zusätzlich erforderlichen Parkplätze auf der Grünfläche an der Bruckerstraße / Ecke Bürgermeister-Zauner-Ring vorübergehend herzustellen.

Wie das Landratsamt Dachau nunmehr mitteilte, sei dies nicht mehr erforderlich.



Von der Fertigstellung der Container bis zur Fertigstellung der neuen oberirdischen Parkplätze werde der Stellplatzbedarf tatsächlich noch nicht ausgelöst.

Zudem wird ein Vorteil darin gesehen, dass beim Wegfall des provisorisch genehmigten Parkplatzes der Grünbereich zuerst erhalten bleiben kann und später die Parkplätze nicht wieder zurückgebaut werden müssen.


Die vorübergehende Nutzung der Grünanlage wurde bereits im Ausschuss sehr kritisch beurteilt und gesehen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bürger- und Volksentscheid: 2x knappes JA - 2x wenig Beteiligung - 2x fehlendes Interesse

Am 04. Juli 2010 haben die Bürger in Dachau über die Frage des "Ausstiegs der Stadtwerke aus den Kohlekraftwerksprojekten" in Lünen und Krefeld entschieden sowie auf Landesebene über die Frage eines umfassenden Rauchverbotes in öffentlichen Räumen und Gaststätten.
Bei beiden Fragestellungen hielt sich die überwiegende und damit schweigende Mehrheit von Bürgerinnen und Bürgern von nahezu zwei Dritteln von der Wahlurne fern. Der verblieben Rest von einem Drittel bildete sich eine Meinung und gab diese durch Einwurf in die Wahlurne kund. Ob dies ein positives Beispiel für mehr unmittelbare Demokratie ist, soll jeder selbst beurteilen: Das Ergebnis:Bürgerentscheid: Ausstieg Kohlekraftwerksbeteiligungen Lünen  und Krefeld
Volksentscheid: Effektiver Nichtraucherschutz